Lehrerrolle

Die Lehrerrolle

 

Wir lernen handlungsorientiert!

 

Wir lernen in Strukturen!

 

Wir lernen das Lernen!

 

Dadurch verändert sich auch die Rolle des Lehrers. Er wird zum Lerncoach und Trainer.

 

Er wendet sich den Schülern individuell zu und gibt einzeln Hilfestellungen. Außerdem führt er regelmäßige Lernplanungsgespräche. Seinen Unterricht plant er in Bausteinen.

 

Die Schüler lernen diese Bausteine anhand der Methodensäulen:

 

a) individuelles Training in den Lernbürozeiten

 

b) handlungsorientiertes Entwickeln in den Projektzeiten des AG- und Fachunterrichts.