Städt. Gesamtschule Emmerich

Willkommen auf der Homepage der

Städtischen Gesamtschule, Emmerich am Rhein

Die Zeit

der Klassenfahrten nach Xanten in Stufe 6

und

der Herausforderung in Stufe 8

haben begonnen!

Besuch des ME-Trucks bei der Firma Probat

Am 23.03.2018 konnten interessierte Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Welt der Metall- und Elektroberufe bekommen. Besucht wurde der Infotruck der Metall- und Elektro-Berufe bei der Firma Probat. Für alle Schülerinnen und Schüler war das ein hochgradig interessantes Erlebnis. Auch konnte ein erster Einblick in die Arbeitswelt bei einer Unternehmensführung gegeben werden. Bei vielen Schülerinnen und Schülern kam dabei bereits das Interesse auf, das Praktikum in Klasse 9 in diesem Bereich zu tätigen.

Besonders danken wir für Organisation und Umsetzung durch ein Mitgliedes aus unserer starken Elternschaft.

 

Weitere Bilder finden Sie hier.

Das White Horse Theatre zu Besuch an der Gesamtschule

 

LEARN ENGLISH THROUGH THEATRE

 

hieß es am 23.03.2018 für unsere Schüler, als das bekannte und äußerst repertoirereiche White Horse Theatre mit gleich zwei Stücken in Emmerich für unsere Schüler gastierte. Die Begeisterung war bei uns allen - Schülern und Lehrern - so groß, dass wir hoffen, das White Horse Theatre auch im nächsten Jahr wieder an unserer Schule begrüßen zu dürfen!

Der Frühling kann kommen!

Erste Vorboten des sich anbahnenden Frühlings sind auf dem Schulhof der Gesamtschule Emmerich am Rhein zu entdecken. Zarte sowie wohlriechende Ansätze zeigen der dunklen und kalten Jahreszeit die farbenfrohe blumige Schulter und verheißen ein sommerliches zweites Halbjahr. Die Garten-AG hatte natürlich ihren grünen Daumen im Spiel und freut sich darauf, weitere blumige Oasen der Erholung anzulegen um den Frühling gebührend zu begrüßen.

Eure Garten-AG

 

Der Trauerrucksack

-- eine Spende der Hospizgruppe e.V. Emmerich

 

Im Namen der Schulgemeinschaft bedanken wir uns ganz herzlich für den Rucksack, der Basismaterial zur Durchführung von Ritualen beisteuert, die in einer Verlustsituation genutzt werden können.

Bei der Vorstellung zeigte die Schulsprecherin Dominika Wiensch auf, dass die Trauerverarbeitung auch unter Jugendlichen zum Alltag gehören kann und dass Stützung durch Erwachsene ganz wichtig sei.

Schüler der Stufe 8 waren bei der Übergabebeeindruckt von den Ausführungen durch Frau Bender, die die Arbeit der Hospizgruppe vorstellte.

2. Platz beim GO AHEAD Schulwettbewerb 2017

 

‚Trag Helm – Dein Ding. Sicher zur Schule – kein Ding.‘

Unter diesem Motto haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c der Städtischen Gesamtschule Emmerich am Wettbewerb der Unfallkasse Nordrhein- Westfalen und des Ministeriums für Schule und Bildung mit ihrem Videobeitrag „GNFH- Germanys next Fahrradhelm“ teilgenommen.

 

Im Rennen waren dieses Jahr rekordverdächtige 1350 teilnehmende Schülerinnen und Schülern und 190 Wettbewerbsbeiträge. Dabei konnte die 6c der Gesamtschule Emmrich am Rhein mit ihrem selbstentworfenen, witzigen und kreativen Videobeitrag, den sie im letzten Schuljahr eingereicht hatten, die Jury überzeugen und somit einen wichtigen Beitrag zur Verkehrssicherheit und Sensibilisierung der Fahrradhelmnutzung in Schulen am Niederrhein leisten.

Die Ehrung durch die Schulministerin Frau Gebauer war ein ganz besonderes Erlebnis für die Schüler und ihre Lehrer.

 

Neben der Urkunde konnten die Platzierten €650,00 mit nach Emmerich zurücknehmen.

Weitere Bilder finden Sie hier.

Besuch der Kinderuni in Kleve

Einmal wie die Großen Uniluft schnuppern…das konnten Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Mittwoch den 11.10.2017 an der Fachhochschule Rhein-Waal in Kleve. Thema der Kinderuni war diesmal das Leben der Bienen. Im großen Hörsaal des Audimax erklärten zwei Experten und Imker, was Bienen für uns und die Umwelt leisten, woher der Honig kommt, welche Probleme die Biene heutzutage haben und was wir tun können, um die Bienen zu unterstützen. Neben einer Honigschleuder und einem Smoker, die die Kinder ausprobieren konnten, gab es auch eine kleine Honigverkostung und ausreichend Zeit zum Fragenstellen.

Ein Blick in unser buntes Schulleben

Quelle : https://vimeo.com/185228025

Vielen Dank an Herrn Koida für Film und Schnitt

Elternmitwirkung

 

Genaue Informationen zur Elternmitwirkung erhalten Sie hier.

 

Die Mitglieder der Schulpflegschaft finden Sie unter: Das Team

Mittagsverpflegung und Kiosk

 

Klicken Sie hier, um nähere Informationen zu unserem Mensasystem ("Der Hauskoch") zu erhalten.

Klicken Sie hier für eine Preisübersicht unseres Kiosks.

Voraussichtliche schulische Basisausgaben     

(auf Wunsch der Schulpflegschaft)

Jahrgang 5:

Sachmittel

Kosten (ca. Beträge)

Bücher, Wettbewerbe, Material, Kultur, Logbuch, Klassenkasse…

€  55,00

Kleidung-Schuhe/Sport, Schreibmaterial, Buchschoner

€  60,00

Ausflüge, Exkursionen

 €  35,00

 

 

Jahrgang 6:

Sachmittel

Kosten (ca. Beträge)

Bücher, Wettbewerbe, Material, Kultur, Logbuch, Klassenkasse

€   55,00

Kleidung-Schuhe/Sport, Schreibmaterial, Buchschoner

€   70,00

Klassenfahrt, Exkursionen

€ 130,00

 

 

Jahrgang 7:

Sachmittel

Kosten (ca. Beträge)

Bücher, Wettbewerbe, Material, WP I Beitrag, Logbuch, Klassenkasse, Kultur

€     65,00

Kleidung-Schuhe/Sport, Schreibmaterial, Buchschoner

€   100,00

Ausflüge, Exkursionen

€   50,00                                                      oder

 € 160,00 (zus. Fahrt nach GB)

 

 

 Jahrgang 8

Sachmittel

Kosten (ca. Beträge)

Taschenrechner, Wettbewerbe, Material, WP I Beitrag, Logbuch, Klassenkasse, Kultur

€    65,00

Kleidung-Schuhe/Sport, Schreibmaterial, Buchschoner

€   100,00

Fahrt - Herausforderung

 Exkursionen

€  150,00

€    30,00