Städt. Gesamtschule Emmerich

Willkommen auf der Homepage der

Städtischen Gesamtschule, Emmerich am Rhein

Wir wünschen allen schöne Ferien und freuen uns auf das Wiedersehen am 29.08.2018 !!!!!!

 

Die Klassen 5 beginnen um 10.00 Uhr an der Aldegundiskirche oder um ca. 10.40 Uhr auf dem Schulhof/Brink.

Die Klassen 6-9 beginnen um 8.00 Uhr. Treffpunkt ist der jeweilige Schulhof.

Neue Schüler ab Stufe 6 kommen um 7.50 Uhr zur Verwaltung (6>Brink;7-9>Grollscher Weg).

 

 

Das Sekretariat/Brink ist bis zum 26.07.2018  und vom 20.08.2018 bis zum 28.08.2017 jeweils 9.00 - 13.00 Uhr geöffnet.

Dann wieder zu den gewohnten Geschäftszeiten.

 

                       Erfolgsbilanz

     Ein Tag für Gambia und den Förderverein

 

Am 02.07.2018 fand der traditionelle Tag der Arbeit statt.

Wie in jedem Jahr gab es eine große Anzahl von Schüler und Schülerinnen, die sich mit sehr viel Energie daran machten, Geld für den guten Zweck zu verdienen. Andere ließen es etwas ruhiger angehen...

Allen, die dazu beigetragen haben, dass...

> dem Verein 'Handen in een voor Gambia'

   über € 2200,00

und

> dem Förderverein

    über € 1300,00

übergeben werden konnten, danken wir sehr.

In den ersten Schülerversammlungen werden Informationen zur Verwendung der Mittel präsentiert.

          Besonderes Engagement der 8b

 

Die 8b hat am Projekttag mit großem Einsatz und Organisationstalent Waffeln gebacken und an die Mitschüler verkauft! Die Planung und Durchführung waren professionell!!!

Somit wurde dem Förderverein noch einmal

ein stolzer Betrag (genaue Summe erscheint nachträglich) übergeben.

Spende des Fördervereins

 

Wir bedanken uns sehr beim Förderverein für die Möglichkeit, eine Gitarre und mehrere Kunstplakate anzuschaffen.

Herr Koida wird mit dem Musikinstrument den Chor unterstützen, die Plakate werden im Kunstunterricht als qualitativ hochwertiges Anschauungsmaterial eingesetzt werden.

Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz müssen kein Widerspruch sein!

-'Rheinhaltig' präsentiert sein Geschäftsmodell bei der IHK -

 

Die Schülerfirma 'Rheinhaltig' hat am 04.07.2018 im großen Sitzungssaal der IHK in Duisburg ihr

Geschäftsmodell einer Fachjury im Rahmen des IHK-Schulpreises vorgestellt.

Dabei zeigten die Schüler und Schülerinnen in einer 10-minütigen Präsentation der Fachjury und etwa 60 weiteren Gästen ihre bereits geleistete Arbeit sowie ihre Ziele vor. Alle Anwesenden waren von dem Engagement der Schüler und Schülerinnen begeistert. Dies zeigte sich insbesondere in der anschließenden Fragerunde, in der auch viele hilfreiche Tipps gegeben wurden.

An diesem Tag stellten weitere Schülerfirmen anderer Schulen ihre Geschäftskonzepte vor, sodass die

Schüler und Schülerinnen mit neuen Inspirationen nach Hause gehen konnten.

Auch die Glücksbäcker, die im letzten Jahr teilgenommen hatten, unterstützten diese Veranstaltung, indem sie mit Keksen und Muffins für das Catering sorgten.

Jetzt heißt es 'Daumendrücken' für die Entscheidung der Jury, welche am 30.09.2018 während der IHK- Bestenehrung verkündet wird.

Austausch mit unserer Partnerschule in Nieuwegein

Klasse 8: Erneuter Austausch mit unserer Partnerschule, dem Cals College in Nieuwegein.
Schülerinnen und Schüler des WP Niederländischkurses Jahrgang 8 besuchten ihre Partnerschüler. 
Neben der Erkundung des Schulgebäudes und der Erledigung einiger Aufgaben im Team waren die Schüler und Schülerinnen auch sportlich. Sie spielten im Wechsel Hockey, Basketball und Fußball.
Im Anschluss erkundeten alle die historische Altstadt von Utrecht. 
Der Rückbesuch findet wieder im Herbst statt.

Wir freuen uns.

 

Kurstag NL Jahrgang 7


DIe Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 7 WP NL verbrachten am 13.06. einen Kurstag in

´s-Heerenberg. Sie erhielten eine interaktive Führung durch das Schloss Huis Berg, bei der auch Teile von Ritterrüstungen anprobiert werden durften. Im Anschluss bearbeiteten die SuS eine Statdrallye und gingen dann "patat eten" (Pommes essen). Abschließend ging es zum Disco-Bowling, im Bowling Center ´s-Heerenberg.

Sporttag

 

Ihr sportliches Talent konnten unsere SchülerInnen am 04. & 05.07.2018 im Rahmen der Bundesjugenspiele unter Beweis stellen. Und wir stellen fest: Wir sind eine sportliche Schule! Weitere Impressionen unter "Bilder/Galerie".

Gesamtschüler starten beim Eltener Seifenkistenspektakel

- Toller Abschluss eines Projektes -

 

Wir bedanken uns herzlich bei den Firmen Herbrand und Fisser&Scheers, sowie Frau Miklis von der Schulpflegschaft, ohne die dieses Projekt nicht umsetzbar gewesen wäre.

 

Beim Juniorcup des 7. Eltener Seifenkistenspektakels gingen drei Seifenkisten der Gesamtschule an den Start. Alle kamen dabei mehrfach sicher ins Ziel und erreichten

Durchschnittsgeschwindigkeiten von bis zu 36 km/h. Auch wenn keine Platzierungen unter den Top 3 erreicht wurden, war es einer toller Abschluss eines fast viermonatigen Technik Projektes. In diesem Projekt planten und bauten Schüler und Schülerinnen, aus dem Wahlpflichtfach Technik 8 die Seifenkisten mit dem Ziel am Seifenkistenrennen in Elten teilzunehmen. Dementsprechend waren die Motivation, aber auch der Druck groß. Es traten immer wieder neue Probleme auf, die es zu lösen galt. Bis zuletzt wurden Bremsen verbessert, Karosserien gebaut, Achsen verlängert und Lenkungen eingestellt. Als dann auch der zusätzliche Projekttag zwei Tage

vor dem Start vorbei war, begann das Zittern „Ob wir wohl durch den TÜV kommen werden?“.

Es schafften schließlich drei von vier Seifenkisten, welche bereits am Freitag beim „Freien Training“ auf Herz und Nieren getestet worden sind.

Nach den ersten Abfahrten mussten schließlich zwei Seifenkisten in die Werkstatt und die Teilnahme am Juniorcup stand auf der Kippe. Doch nach den erforderlichen Reparaturen war der Weg wieder frei für den Start.

In der Nachbesprechung wurden erste Erfahrungen ausgetauscht und die Schüler und Schülerinnen machten schnell Pläne für Verbesserungen.

Natürlich wird die Gesamtschule Emmerich am Rhein auch 2019 an den Start gehen, wenn es wieder heißt „der Berg ruft!“

Weitere Bilder finden Sie hier.

     Internationales Kinderfest am 30.06.2018

 

Fast alle Grundschulen, das St. Willibrord Gymnasium und die Städt. Gesamtschule Emmerich gestalteten mit der Unterstützung vieler lokaler Vereine, der polnischen und türkischen Gemeinde ein wunderschönes Kinderfest bei schönstem Sonnenschein.

Es war eine Freude mit Auftritten, einem Part der Moderation und der Präsentation der Produkte zweier Schülerfirmen

ein Teil dieses harmonischen Beisammenseins gewesen zu sein, das nach unserem Motto:

           FRIEDLICH   FREUNDLICH  FAIR

verlief.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Schülerfirma Rheinhaltig

NRZ 27.06.2018

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Die Schneekönigin

Die Schneekönigin, wer soll das sein? Nur eine Legende oder tatsächlich eine böse Macht? Woher kommt das Böse überhaupt und wieso sind wir so schnell verführbar? Die Darstellen/Gestalten Kurse der Stufen 7 und 8 haben sich intensiv mit der Originalversion des Märchens von der Schneekönigin auseinander gesetzt, um daraus ihre eigene Version zu entwickeln. Es entstanden die unterschiedlichsten Szenen, die teils live und teils als Videoperformance bei der Aufführung am 21.6.18 im Stadttheater Emmerich zu sehen waren. Die Jugendlichen Darsteller haben das Märchen in die Neuzeit transponiert, poetisch, wild und nachdenklich zugleich. Mit viel Spielfreude und Authentizität präsentierten sie ihre Fassung der Schneekönigin in einem Wechsel von Tanz, Erzählung, Tanztheater und Video.

Ein Blick in unser buntes Schulleben

Quelle : https://vimeo.com/185228025

Vielen Dank an Herrn Koida für Film und Schnitt

Elternmitwirkung

 

Genaue Informationen zur Elternmitwirkung erhalten Sie hier.

 

Die Mitglieder der Schulpflegschaft finden Sie unter: Das Team

Mittagsverpflegung und Kiosk

 

Klicken Sie hier, um nähere Informationen zu unserem Mensasystem ("Der Hauskoch") zu erhalten.

Klicken Sie hier für eine Preisübersicht unseres Kiosks.

Voraussichtliche schulische Basisausgaben     

(auf Wunsch der Schulpflegschaft)

Jahrgang 5:

Sachmittel

Kosten (ca. Beträge)

Mitgliedschaft 'sofatutor', Wettbewerbe, Material, Kultur, Logbuch, Klassenkasse…

€  55,00

Kleidung-Schuhe/Sport, Schreibmaterial, Buchschoner

€  60,00

Ausflüge, Exkursionen

 €  35,00

 

 

Jahrgang 6:

Sachmittel

Kosten (ca. Beträge)

Mitgliedschaft 'sofatutor', Wettbewerbe, Material, Kultur, Logbuch, Klassenkasse

€   55,00

Kleidung-Schuhe/Sport, Schreibmaterial, Buchschoner

€   70,00

Klassenfahrt, Exkursionen

€ 130,00

 

 

Jahrgang 7:

Sachmittel

Kosten (ca. Beträge)

Mitgliedschaft 'sofatutor', Wettbewerbe, Material, WP I Beitrag, Logbuch, Klassenkasse, Kultur

€     65,00

Kleidung-Schuhe/Sport, Schreibmaterial, Buchschoner

€   100,00

Ausflüge, Exkursionen

€   50,00                                                      oder

 € 160,00 (zus. Fahrt nach GB)

 

 

 Jahrgang 8

Sachmittel

Kosten (ca. Beträge)

Taschenrechner, Wettbewerbe, Material, WP I Beitrag, Logbuch, Klassenkasse, Mitgliedschaft 'sofatutor'

€    65,00

Kleidung-Schuhe/Sport, Schreibmaterial, Buchschoner

€   100,00

Fahrt - Herausforderung

 Exkursionen

€  150,00

€    30,00                                                 

 

 

 

 

 Jahrgang 9

Sachmittel

Kosten (ca. Beträge)

Wettbewerbe, Material, WP I Beitrag, Logbuch, Klassenkasse, Mitgliedschaft 'sofatutor'

€    65,00

Kleidung-Schuhe/Sport, Schreibmaterial, Buchschoner

€   100,00

Fahrt nach Düsseldorf (alle) -

Ausschwitz (Interessierte)

Exkursion

€  150,00 (ca.)

 

€    30,00