Gespräche

Lerngespräche und Bilanz- und Zielgespräche

 

In den Lerngesprächen und Bilanz- und Zielgesprächen besprechen die beiden Klassenlehrer jeweils mit ihren Schülern und den Eltern mindestens drei Mal im Jahr alles, was bereits gut läuft, welche Lernfortschritte es gegeben hat, welche Leistungen erbracht wurden.

Außerdem wird die Arbeit mithilfe des Logbuches nachvollzogen und überlegt, welche Ziele neu zu setzen sind. Der Schüler dokumentiert mit Unterstützung der Erwachsenen das Gespräch in seinem Logbuch.

Zusätzlich gibt es zwischendurch Lerngespräche mit allen Lehrern, die ebenfalls dem Schüler die für ihn richtige Lernbegleitung sichern soll.